ADAC erwartet zum Jahreswechsel steigende Spritpreise

Die Ölpreise sind wieder auf dem Niveau von vor der Corona-Krise. Beim Heizöl hat Anstieg schon deutlich durchgeschlagen. An der Zapfsäule herrscht bei den Autofahrern dagegen noch relative Ruhe. Zum Jahreswechsel dürfte es aber laut dem ADAC auch dort einen Preisanstieg geben.

Related Posts

About The Author

Add Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.